Schwerpunkte

Region

Jugendfeuerwehr Beuren siegt bei Dorfspiel

25.04.2017 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei gutem Wetter hatte die Jugendfeuerwehr Frickenhausen kürzlich zu einem Dorfspiel eingeladen. Die Mannschaft der Jugendfeuerwehr Beuren gewann dabei souverän, Platz zwei ging nach Lichtenwald und den dritten Platz belegten die Jugendlichen aus Zizishausen. Aus dem ganzen Landkreis reisten insgesamt 13 Jugendfeuerwehren an. Die teilnehmenden Nachwuchstruppen aus Zizishausen, Raidwangen, Jesingen, Dettingen, Nürtingen, Notzingen, Neckarhausen, Neuffen, Beuren, Bempflingen, Weilheim, Lichtenwald und Ötlingen starteten mit insgesamt 17 Gruppen. In Gruppen von vier bis fünf Jugendlichen waren neun Stationen zu bewältigen und eine Menge Fragen zu Frickenhausen zu beantworten. Bei den einzelnen Stationen ging es um Geschicklichkeit, Einschätzung, Erfindungsgeist, Präzision und Können. Bei allen Stationen war Teamgeist gefragt. So mussten unter anderem mit einem Feuerwehrschlauch neun „Kegel“ getroffen, mit langen „Skiern“, auf denen vier Bindungen montiert waren, gemeinsam ein Parcours bewältigt und bei einem Armaturen-Puzzle (Bild) verschiedenste Feuerwehrarmaturen zusammengekuppelt werden. Lösungen gab es viele und alle Teilnehmer hatten sichtlich Freude daran. pm

Region