Schwerpunkte

Region

"Ja, kann man denn hier auch etwas kaufen?"

02.09.2006 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Tante-Helene-Laden im Beurener Freilichtmuseum hat eine lange Geschichte

BEUREN. Verändertes Konsumverhalten der Verbraucher, eine höhere Mobilität und ein gestiegenes Preisbewusstsein dies sind nur einige Gründe dafür, warum immer mehr Tante-Emma-Läden von der Bildfläche verschwinden. Selbst in ländlichen Gegenden haben sie gegen großflächige Einkaufszentren oder Discounter kaum mehr eine Chance. Wer dennoch Sehnsucht nach ein bisschen heiler Konsumwelt hat, der macht sich am besten auf den Weg ins Freilichtmuseum in Beuren.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Region