Region

Internetstörung in Linsenhofen

30.11.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Richtfunktstrecke fiel aus – Bauteil musste ausgewechselt werden

FRICKENHAUSEN-LINSENHOFEN (aw). Auch unsere Redaktion erreichten zuletzt Meldungen aus Linsenhofen: Dabei war davon die Rede, dass im Frickenhäuser Ortsteil das Internet ausgefallen ist. Eine Nachfrage bei der Gemeinde bestätigte dies. Dabei wurde aber auch die Hoffnung auf baldige Behebung geäußert. Der Betreiber Neckarcom arbeite an einer Behebung der Störung, hieß es am Nachmittag. Es bestand die Hoffnung, dass diese noch im Laufe des Donnerstags behoben werden könnte. Laut der Firma Neckarcom lag ein Ausfall der Richtfunkstrecke vor, berichtete die Verwaltung. Der technische Defekt habe einen schleichenden Abbruch der Funkverbindung ausgelöst.

Zudem musste ein Bauteil am Masten ausgetauscht werden, so die Neckarcom. Wetterbedingte oder andere äußere Einflüsse, von denen in der Bürgerschaft die Rede war, wurden von der Firma ausgeschlossen. Ebenso wurde mitgeteilt, dass die Tiefbauarbeiten zur Erschließung der nördlichen Verteilerkästen in Linsenhofen Mitte des kommenden Monats abgeschlossen sein sollen. Die Umklemmarbeiten einzelner Leitungen sollen dann im Frühjahr 2019 erfolgen. Ab dann soll Linsenhofen nicht mehr via Funk, sondern über Glasfaserkabel versorgt werden.

Region