Schwerpunkte

Region

Idee im Gemeinderat: Ein Snackautomat für Schlaitdorf

29.06.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

SCHLAITDORF. Bei der Gemeinderatssitzung stellten drei junge Erwachsene ihre Idee vor, im Ort einen Snackautomaten aufzustellen. Allgemein wurde die Initiative begrüßt, jedoch blieb vieles ungeklärt. Dies betraf den Standort. Als Möglichkeiten wurden Schule, Rathaus, Milchhäusle und Florianweg genannt. Gustav Breitling (AWV) betonte, der Automat müsse wegen möglicher Vandalismusschäden im Blickfeld der Öffentlichkeit stehen. Auch sollten, vor allem beim Standort Schule, nicht nur Süßigkeiten erhältlich sein. Arne Brucker (FMS) äußerte die Idee, mit mehreren Automaten eine Art kleinen Supermarkt zu schaffen, fragte jedoch nach der Stromversorgung. Karin Rehle (LUBS) forderte eine Bestückung mit Nahrungsmitteln des täglichen Bedarfs. Stephan Lenz (CDU) erbat ein Gesamtkonzept, da man eine solche Entscheidung nicht auf die Schnelle treffen könne. Außerdem sei die Konkurrenz durch einen Tante-M-Laden absehbar. gb

Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit