Schwerpunkte

Region

„Ich kann jeden Tag Kambouri lesen“

04.05.2017 00:00, Von Peter Dietrich — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

CDU diskutiert über die Sicherheit in Deutschland – Unterschied zwischen Statistik und Gefühl

Begrüßung, Einführung, Grußwort, Interview, drei Impulsreferate und eine Diskussion: Zur Frage „Wie sicher ist Deutschland heute?“ hatte sich die CDU im Quadrium in Wernau am Freitag viel vorgenommen.

Mit „Deutschland im Blaulicht“ schrieb Tania Kambouri einen Bestseller. pd
Mit „Deutschland im Blaulicht“ schrieb Tania Kambouri einen Bestseller. pd

WERNAU. Zuerst schrieb die Bochumer Polizistin Tania Kambouri zum Thema „Gewalt gegen Polizisten“ nur einen Leserbrief. Dann kam die Anfrage vom Piper-Verlag, darüber ein ganzes Buch zu schreiben. „Deutschland im Blaulicht“, 2015 erschienen, wurde zum „Spiegel“-Bestseller. „Mit vier Polizisten gegen 20 oder 30 Leute, da machen Sie nichts mehr“, sagte Tania Kambouri im Gespräch mit Peter Schuster vom Kreisverband Esslingen der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), die zusammen mit dem Wernauer CDU-Stadtverband als Veranstalter fungierte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Region