Schwerpunkte

Region

Halleluja, unser König kommt!

04.04.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Palmsonntag steht ganz unter dem Zeichen des Jubels – obwohl dieser Tag schon die Karwoche einläutet. Sicher kennen Sie das eine oder andere Bild, das die Szene des Einzugs zeigt: Jesus reitet auf einem Esel in Jerusalem ein. Links und rechts säumen jubelnde Menschenmengen den Straßenrand und wedeln vor Freude mit ihren Palmzweigen. Sie begrüßen Jesus wie einen neuen König. In welches Gesicht man auch blickt, es sind ausschließlich fröhliche Gesichter zu sehen.

Doch ist die Stimmung wirklich so ausgelassen? Letztlich ist es doch ein trügerisches Bild, denn wir wissen alle schon, dass das Grundthema der Karwoche das Leiden Jesu ist, das in seiner Kreuzigung gipfelt. Und das ist schon merkwürdig: Heute wird uns noch der Jubel der Menschen gezeigt und am Freitag hören wir aus dem Volk ganz andere Stimmen. Da heißt es dann: „Ans Kreuz mit ihm!“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 25% des Artikels.

Es fehlen 75%



Region