Schwerpunkte

Region

Fördermittel aus dem Konjunkturpaket

25.04.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Aus dem Großbettlinger Gemeinderat – Schnelles Internet soll flächendeckend kommen

Großbettlingen erhält aus dem Konjunkturpaket II Fördermittel für energetische Maßnahmen, die den Kohlendioxid-Ausstoß erheblich reduzieren helfen. In der jüngsten Gemeinderatssitzung ging es zudem, eine Lösung zu finden für eine Verbesserung der Zugangsmöglichkeiten ins Internet.

GROSSBETTLINGEN (za). Im Gebiet der Gemeinde Großbettlingen ist der Ausbau der DSL-Infrastruktur für das schnelle Internet zum Teil unbefriedigend. In Abhängigkeit der Entfernungen zum nächsten Netzknotenpunkt in Nürtingen sind die Übertragungsbitraten oftmals sehr gering. Schon seit Ende des Jahres 2001 bemüht sich die Gemeinde Großbettlingen hier zu Verbesserungen zu kommen.

Erstmals im Herbst 2008 lag ein konkretes Angebot der Telekom vor. Demnach hätte für einen entsprechenden Breitbandaufbau eine Kostendeckungslücke in Höhe von rund 184 000 Euro durch die Gemeinde Großbettlingen abgedeckt werden müssen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Region