Schwerpunkte

Region

Fahrzeug übersehen

12.05.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (lp). Direkt vor dem Polizeirevier in Nürtingen ereignete sich am Donnerstagmittag ein Verkehrsunfall. Ein 28-jähriger VW-Golf-Lenker war auf der Hechinger Straße unterwegs und wollte die Europastraße Richtung Heiligkreuzstraße überqueren. Aufgrund hohen Verkehrsaufkommens hatte sich in der Europastraße in Richtung Mühlstraße ein Rückstau gebildet. Als der Golflenker eine Lücke ausnutzte, übersah er den von rechts kommenden Nissan einer 20-Jährigen. Die junge Frau fuhr in die Seite des VW Golf und der Aufprall war so heftig, dass dieser gegen den Seat eines 51-Jährigen geschleudert wurde. Der Schaden bei dem Unfall beläuft sich auf 14 000 Euro.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit