Schwerpunkte

Region

Erstes Ziegenfest

19.05.2011 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KOHLBERG (pm). Der Schwäbische Albverein Kohlberg/Kappishäusern veranstaltet am Sonntag, 22. Mai, am alten Sportplatz in Kohlberg erstmals sein Ziegenfest. Damit will die Albvereinsgruppe einer breiten Bevölkerungsgruppe ihre Ziegenherde und die damit verbundene Idee der Landschaftspflege am Jusi und am Florian vorstellen. Beginn ist um 11 Uhr. Es werden Führungen am Jusi um 11.30 und um 14 Uhr durch die Volunteers des Landkreises Esslingen angeboten. Diese Führungen befassen sich mit der Weidefläche am Jusi, welche für den Einsatz der Ziegen vorgesehen ist. Speziell für die kleinen Gäste wird ein Streichelzoo aufgebaut. Von 12 bis 14 Uhr werden die Gäste durch das Akkordeonorchester der Ortsgruppe unterhalten. Ab 14 Uhr spielt Alleinunterhalter Wolfgang. Parkmöglichkeiten gibt es an der Jusihalle und auf dem Schulhof in Kohlberg, ebenso steht ein begrenztes Kontingent an Parkplätzen auf dem Wanderparkplatz Raupental zwischen Kohlberg und Kappishäusern zur Verfügung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Region