Anzeige

Region

Erfolgreiche Jugendarbeit

21.03.2014, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hauptversammlung des Musikvereins Großbettlingen

GROSSBETTLINGEN (jot). Bei der Hauptversammlung des Musikvereins Großbettlingen im Gasthof Linde wurde nach der musikalischen Begrüßung durch das Blasorchester der verstorbenen Mitglieder Josef Schreck (Ehrenvorsitzender), Werner Ebinger, Gerhard Harrer, Eugen Kicherer, Peter Lotz senior, Rudolf Petermann und Dieter Renner gedacht.

Gerd Wörner, das für Repräsentation zuständige Vorstandsmitglied, blickte auf das vergangene Jahr zurück. Der Höhepunkt sei der Besuch des fünften Bundesmusikfestes in Chemnitz mit der Teilnahme am Wertungskritikspiel gewesen. Dabei wurde das Blasorchester mit dem Prädikat „mit sehr gutem Erfolg“ ausgezeichnet.

Die musikalischen Höhepunkte 2014 seien am 11. Mai das Konzert zum zehnjährigen Dirigentenjubiläum von Jochen Schmid und am 16. bis 18. Mai ein Besuch mit Konzert beim Spargelfest in Cavaion am Gardasee. Zwischen den Gemeinden bestehen seit Jahren enge freundschaftliche Beziehungen.

Die Mitgliederzahl bei den Aktiven ist konstant, bei den Fördermitgliedern gab es einen leichten Rückgang, berichtete Vorstandsmitglied Nadine Nething, deren Ressort die Verwaltung ist. Das aktive Orchester mit derzeit 57 Musikern absolvierte zwölf Auftritte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 43% des Artikels.

Es fehlen 57%



Anzeige

Region