Schwerpunkte

Region

Drei müssen auf Neckartenzlingen warten

13.09.2005 00:00, Von Jürgen Gerrmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Für bessere Nahverkehrsanbindung des Oberen Neckartals an die Stuttgarter S-Bahn fehlt noch ein Gemeinderatsbeschluss

Eigentlich könnte schon mit dem nächsten Fahrplan das Obere Neckartal weit besser an die Stuttgarter S-Bahn angebunden werden als momentan. Eigentlich. Denn bevor der erste Bus starten kann, muss der Gemeinderat von Neckartenzlingen seinen Segen (und das entsprechende Geld) geben. Aichtal, Altdorf und Neckartailfingen haben diesen Schritt schon getan.

Deren Bürgermeister warben daher gestern Morgen in der Sitzung des Zweckverbands für den öffentlichen Nahverkehr im Mittelbereich Nürtingen (kurz „Fahr mit“) intensiv für dieses Projekt, das auch von Nürtingens Oberbürgermeister Otmar Heirich unterstützt worden war: „Die Nahverkehrs-Verbindung von diesem Bereich auf die Filder ist wirklich sehr schlecht. Zwar ist die Finanzlage derzeit bei allen von uns nicht gut, aber der Bedarf ist offenkundig da.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Region