Schwerpunkte

Region

"Das Leben möglichst angenehm gestalten"

09.06.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Das Leben möglichst angenehm gestalten

Wir gestalten uns das Leben so angenehm wie möglich, das sagen Erika und Wolfgang Streckenbach, die heute, 9. Juni, in Aichtal-Grötzingen goldene Hochzeit feiern. Eigentlich hat Erika Streckenbach damals auf ihre Schulfreundin gewartet, als sie ihrem Wolfgang das erste Mal begegnete. Er war, genauso wie sie, unterwegs zum Tanz. Dazu radelte er mit Freunden nach Weinsberg. Der Chemnitzer, den es mit 17 Jahren zuerst ins Allgäu und anschließend nach Heilbronn verschlug, fand Gefallen an dem Mädchen. Zwei Jahre später heiratete das Paar. Durch seinen Arbeitskollegen verschlug es die beiden heutigen Jubilare von Fellbach nach Grötzingen. Er wusste von einer Stelle in einer Werkzeugbaufirma und einer Wohnung, ein entscheidendes Argument damals. Seitdem lebt das Ehepaar, das in seiner Freizeit gerne verreist oder in seinem gepachteten Garten arbeitet, in Aichtal. Aus Altersgründen, aber nicht zuletzt auch, weil es ihnen Spaß macht, verreisen sie zwischenzeitlich gerne mit dem Bus. Früher waren sie öfter mit dem Flugzeug unterwegs, aber auch häufig in Chemnitz bei den Schwiegereltern von Erika Streckenbach. Das Ehejubiläum feiern sie im Familienkreis, mit den drei Kindern und den zwei Enkeln. tab


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Region