Schwerpunkte

Region

Das feiert man nicht alle Tage

13.03.2012 00:00, Von Helmuth Kern — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Erste Gnaden-Konfirmation in Neckartenzlingen ? 15 Konfirmanden des Jahrgangs 1927/28 waren gekommen

NECKARTENZLINGEN. Am 15. März 1942 wurden in Neckartenzlingen 13 Mädchen und 15 Jungen konfirmiert. Am vergangenen Sonntag haben zehn Konfirmandinnen und fünf Konfirmanden des Jahrgangs 1927/28 zusammen mit Dekan Michael Waldmann die Gnaden-Konfirmation in einem festlichen Gottesdienst in der Martinskirche gefeiert. Es war ein Gottesdienst, der zugleich das Ende der Visitationswoche in der Kirchengemeinde war. Festlich umrahmt wurde die Feier vom Posaunenchor unter der Leitung von Thomas Löw und den Sonntagsmännern unter der Leitung von Herbert Kreußer, die Orgel spielte Marina Scherer.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Region