Schwerpunkte

Region

Bürger zu Besuch im Bundestag

17.12.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kürzlich fuhr eine fünfzigköpfige Reisegruppe mit dem Zug nach Berlin, um den Bundestagsabgeordneten Matthias Gastel, Bündnis 90/Die Grünen, an seinem Arbeitsort zu besuchen. Mit dabei waren auch Mitglieder des Vereins Fair handeln aus Köngen. Die Gruppe hatte Gelegenheit, die Abstimmung über den Haushalt 2017 im Plenum mitzuerleben. Weitere Höhepunkte waren der Besuch des ehemaligen Stasi-Untersuchungsgefängnisses Hohenschönhausen und ein Besuch des Denkmals für die ermordeten Juden Europas. Auch der Besuch der Ausstellung zum Alltag in der DDR und eine an politischen Gesichtspunkten orientierte Stadtrundfahrt standen auf dem Programm. Bei der Diskussion mit dem Bundestagsabgeordneten wurden vor allem aktuelle politische Themen diskutiert. So gab es viele Fragen zum Bundesverkehrswegeplan und damit verbundene Planungen in der Heimatregion. Auch die Zukunft der Automobilbranche in Baden-Württemberg und die Kandidatenlage zur Wahl des nächsten Bundespräsidenten wurden diskutiert. pm

Region