Schwerpunkte

Region

BKK Voralb spendet für AKL

29.11.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Arbeitskreis Leben erhält eine Spende der BKK Voralb Heller/Leuze/Traub über 700 Euro zur Unterstützung der ehrenamtlichen Helfer. Die Angebote des Vereins gehören zu den Säulen der sozialen Arbeit in Nürtingen. Die Krankenkasse schätzt das Spektrum an Unterstützungsmöglichkeiten, die der Verein bietet, sagt Bernhard Zinser, Vorstand der BKK Voralb: Die Besonderheiten der Ehe-, Familien- und Lebensberatung, die speziell als Krisenberatungsstelle arbeitet, ist die Verzahnung von Haupt- und Ehrenamt. Neben Beratung durch Fachkräfte sind über 30 ausgebildete ehrenamtliche Krisenbegleiter im Verein tätig. Der Verein muss Jahr für Jahr einen erheblichen Teil seines Etats aus Spenden finanzieren. Das Bild zeigt bei der Scheckübergabe: Irene Gekle vom Vorstand des AKL sowie Bernhard Zinser, Vorstand der BKK Voralb (rechts), und Joachim Müller, Stellvertreter des Vorstands. pm

Region