Schwerpunkte

Region

Beleuchtung für Geh- und Radweg?

19.06.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Beleuchtung für Geh- und Radweg?

CDU-Gemeinderatsfraktion informierte sich vor Ort in Reudern

NT-REUDERN (pm). Ein Fuß- und Radweg mit Beleuchtung zum Sportplatz, die Sanierung der Gemeindehalle und die Ortsumfahrung zählten zu den zentralen Themen eines Gesprächs der CDU-Gemeinderatsfraktion mit dem Ortschaftsrat in Reudern.

Der Fuß- und Radweg mit Beleuchtung zum Sportplatz, der (als Einziger in Nürtingen) weit außerhalb der Bebauung liegt, war bereits Thema im Rahmen der Haushaltsberatung 2008. Damals wurde die Verwaltung beauftragt, verschiedene Möglichkeiten sowie die dazugehörenden Kostenschätzungen vorzulegen. Der Ortschaftsrat hat aus fünf Varianten, die durch ein Ingenieurbüro ausgearbeitet wurden, die kostengünstigste ausgewählt. Ortschaftsrat Ulrich Mühlhause stellte den Bedarf dieser Maßnahme noch einmal klar. Auch Ortsvorsteher Matthias Ruckh verdeutlichte, dass die Ortschaft den Fuß- und Radweg mit Beleuchtung an dieser Straße möchte.

Der CDU-Fraktionsvorsitzende Roland Hiller, der die Ortschaft Reudern auch im Gemeinderat vertritt, signalisierte seine Unterstützung bei einer erneuten Beratung in den gemeinderätlichen Gremien. Die Variantenfestlegung müsse durch den Ortschaftsrat getroffen werden.

Ein Anbau für die Gemeindehalle


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit