Schwerpunkte

Region

Bebauung konkretisiert

23.09.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat beschloss zu „Sulzäcker“ und „Wolfschluger Straße“

AICHTAL (tab). Bereits in der öffentlichen Gemeinderatssitzung im Mai wurde die Aufstellung des Bebauungsplanes „Sulzäcker“ beschlossen. Allerdings mussten noch Planungsziele konkretisiert werden, was der Aichtaler Gemeinderat in seiner letzten Sitzung tat.

Notwendig wurde die Konkretisierung, weil nach Aussagen des Landratsamtes der Bebauungsplan aus dem Jahre 1955/1956 nicht qualifiziert sei. Die Qualifizierung soll nun geschehen, deshalb soll sich die Nutzung künftig an der städtebaulichen Umgebung orientieren. Westlich des Baugebiets ist die Bebauung überwiegend zweigeschossig, östlich dagegen eingeschossig. Der neue Bebauungsplan soll jetzt einen städtebaulichen Übergang von der zweigeschossigen zur anderthalbgeschossigen Bauweise innerhalb des Plangebietes vorgeben.

Die dazu notwendigen Vorgaben werden in den Bebauungsplan eingearbeitet. Dadurch muss ebenfalls die Veränderungssperre neu beschlossen werden, beidem stimmte der Gemeinderat einstimmig zu.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 36% des Artikels.

Es fehlen 64%



Region