Region

An Ostern im Museum

21.03.2016, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (la). Das Freilichtmuseum hält über die Osterzeit ein buntes Programm bereit. Die Landfrauen aus Balzholz haben den Dorfbrunnen vor dem Museumsrathaus mit echten Eiern geschmückt und ein prachtvolles Osterzeichen gesetzt. Am Dienstag, 22. März, gibt es eine Holzhasenwerkstatt, in der Kinder von 14 bis 17 Uhr gemeinsam mit den Mitarbeiterinnen der Museumspädagogik und den Schreinern aus kleinen Baumstücken Osterhasen herstellen können. Am Donnerstag, 24. März, ist zwischen 13 und 17 Uhr die Mitmachaktion für Kinder „Ostereier färben“. Rohe Eier zum Färben kann man mitbringen oder im Museum zusammen mit dem Färbematerial kaufen. Für Kinder gibt es am Ostersonntag die beliebte Ostereiersuche.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Region