Schwerpunkte

Nürtingen

Zensus 2022: Stadt Nürtingen sucht Interviewer

17.01.2022 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN. In diesem Jahr 2022 findet wieder ein Zensus statt. Der Zensus ist eine bundesweite Zählung sowohl der Bevölkerung als auch der Gebäude und Wohnungen. Die Erhebung wird alle zehn Jahre durch die Statistischen Ämter des Bundes und der Länder gemeinsam gemacht. Aufgrund der Corona-Pandemie war der zunächst für 2021 geplante Zensus allerdings in das Jahr 2022 verschoben worden.

Wie die Stadtverwaltung mitteilt, werden dafür in erster Linie Daten aus Verwaltungsregistern genutzt, sodass die Mehrheit der Bevölkerung keine Auskunft leisten müsse. Diese Daten werden durch stichprobenartige Haushaltsbefragungen ergänzt. In Baden-Württemberg wurden demnach 103 örtliche Erhebungsstellen eingerichtet, die das Statistische Landesamt Baden-Württemberg unterstützen – darunter auch eine im Nürtinger Rathaus. Die Erhebungsstellen sind zudem Anlaufpunkt für alle Einwohner im jeweiligen Erhebungsgebiet, um Fragen zur Personenerhebung beim Zensus 2022 zu klären.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit