Schwerpunkte

Nürtingen

Weltladen Nürtingen fordert Tapetenwechsel

08.05.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Impulse für grundlegenden Wandel auf dem Weg zur Fair-Trade-Stadt

NÜRTINGEN (pm). Am 8. Mai ist Weltladentag. Hunderte Weltläden machen bundesweit und in den sozialen Medien mit #GönnDirWandel auf die Notwendigkeit einer sozial-ökologischen Transformation aufmerksam. Sie weisen darauf hin, dass es einen grundlegenden Wandel in Wirtschaft und Gesellschaft braucht und dass der Faire Handel dabei als Kompass dienen kann.

Auch der Weltladen Nürtingen beteiligt sich an der bundesweiten Kampagne des Weltladen-Dachverbandes. Nürtingen. „Weitermachen wie bisher ist keine Option. Unsere Art zu leben und zu wirtschaften ist nicht zukunftsfähig. Die Welt braucht einen Tapetenwechsel!“, so führt Susanne Rütter-Tilk vom Nürtinger Weltladen und Eine Welt-Verein das Motto des bundesweiten Weltladentags ein. „Viele der tiefgreifenden sozio-ökonomischen und ökologischen Krisen werden durch die Corona-Pandemie noch verstärkt. In weiten Teilen der Welt nimmt die soziale Ungleichheit zu, Umweltzerstörung und Klimawandel schreiten voran. Es muss eine Veränderung her und zwar schnellstmöglich.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Nürtingen