Schwerpunkte

Nürtingen

Was Indonesier an Nürtingen beeindruckt

13.10.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Stimmen zur Stadt

Fast vom anderen Ende der Welt kommen die Gäste des evangelischen Kirchenbezirks, die sich zurzeit in Nürtingen umschauen. Was hat sie denn in der Stadt am meisten überrascht oder beeindruckt? Lukas Paonganam: „Dass die Luft hier zwar kalt ist, aber wir mit großer Wärme aufgenommen wurden.“ Yul Damayanthi: „Dass wir nicht als Gäste betrachtet werden, sondern als Geschwister, die sich gemeinsam auf den Weg machen, um voneinander zu lernen.“ Tiny Irawani: „Das Café Regenbogen, wo wir erlebt haben, wie Menschen, die andere Gaben haben, gefördert werden. Und die Diakonische Bezirksstelle mit ihren Angeboten für Menschen, die sich innerhalb der Gesellschaft in einer schwierigen Situation befinden.“

Justinus Padunnu: „Ich habe hier noch nie ein Auto gesehen, das streikt. Nie einen Berg, der abgerutscht ist. Und nie ein Haus, das am Zusammenfallen ist.“ Fredy Durandt: „Ich bin das erste Mal in Deutschland, gehe einfach mit offenen Augen und Ohren durch die Welt und lasse mich beeindrucken.“ Diks Pasande: „Mir ist bewusst geworden, dass wir in Indonesien lernen müssen, wirklich als Christen zu leben. Ich lerne hier, dass es nicht reicht, unseren Glauben von der Kanzel zu predigen. Auch wir müssen uns in die Gesellschaft hineinbegeben – auf einer Ebene mit den Menschen, die eine andere Religion haben oder zu einem anderen Stamm gehören. Wir sehen hier viel Gutes und stellen uns die Frage, was das für uns in unserer Situation bedeutet.“ (jg)


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 58% des Artikels.

Es fehlen 42%



Nürtingen