Anzeige

Nürtingen

Wahlen und viel Gesang

15.01.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sängerbund Neckarhausen hatte Jahreshauptversammlung

NT-NECKARHAUSEN (pm). Als erste Aktivität im neuen Jahr steht beim Sängerbund Neckarhausen die Jahreshauptversammlung an. Der Vorstand begrüßte im Vereinszimmer der Beutwanghalle 44 Mitglieder. Bei der Totenehrung wurde den im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder Adolf Klauß, Walter Henzler, Gerhard Hoß und Erich Falter gedacht.

In seinem Bericht dankte der 1. Vorsitzende Fritz Gehring allen für ihre Arbeit im abgelaufenen Jahr. Die aktive Mitgliederzahl nehme weiter ab, dadurch werde es immer schwieriger Ausfälle zu kompensieren. Dies wurde aber von den Mitgliedern gut bewältigt. Der Sängerbund wird auch im neuen Jahr mit allen Chorformationen weiterarbeiten.

Nach dem Bericht des Schriftführers Jürgen Volk, der nochmals einen kurzen Überblick über die Ereignisse und Aktivitäten des vergangenen Jahres vermittelte, berichtete Schatzmeister Helmut Reiber über die Einnahmen und Ausgaben. Auf Vorschlag von Bernd Traube wurde der Vorstand einstimmig entlastet.

Anzeige

Nürtingen