Nürtingen

Vom Waliser Männerchor begeistert

03.08.2009, Von Günter Stoll — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Cor Meibion Pontypridd gab Gastkonzert in der voll besetzten Oberensinger Friedrich-Glück-Halle

Einen wahren Sturm der Begeisterung bei den vielen Zuhörern lösten Chor und Solisten aus Nürtingens walisischer Partnerstadt Rhondda Cynon Taff beim Konzert am Samstag mit ihren kräftig und mit äußerster Konzentration vorgetragenen Liedern, Chorälen und Hymnen aus.

NT-OBERENSINGEN. Dass die Waliser ein musikbegeistertes Volk sind, ist gemeinhin bekannt. Und dass es ihnen gelingt, diese Begeisterung auch auf Zuhörer zu übertragen, das bewiesen der Männerchor vom Cor Meibion Pontypridd und die Solisten erneut am Samstag bei ihrem Gastkonzert in der voll besetzten Oberensinger Friedrich-Glück-Halle. Fünf Tage sind die Waliser aus der Partnerstadt Rhondda Cynon Taff, zu der das frühere Pontypridd nun gehört, bei ihren Sangesfreunden und befreundeten Familien vom Liederkranz Oberensingen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Nürtingen