Schwerpunkte

Nürtingen

Seegrasspinnerei öffnet die Türen

27.03.2019 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Türen aller fünf denkmalgeschützten Häuser öffnet die Alte Seegrasspinnerei in der Plochinger Straße 14 am 7. April um 11 Uhr. Den ganzen Tag ist einiges geboten. Beispielsweise wird Joanna Zylla um 12.30 und 13.30 Uhr in ihrem Atelier im Kontorhaus Theaterelemente vorführen zum Thema „Sein oder nicht sein“. Als Clownin verführt sie zudem gegen 14.30 und 15.30 Uhr die jungen Gäste zu ausschweifenden Besuchen der Räumlichkeiten.

Im Atelier von Meike Düßmann gibt es die Möglichkeit, handgedrehte Schalen aus Keramik zu bemalen. Der Erlös der fertigen Schalen geht an die Hilfsorganisation „Women’s Hope International“, die unter anderem Hebammenausbildungen in Äthiopien finanziert.

Im Tagungsraum der „Fabrikation“ wird Gisela Heine dort einen Schnupper-Yogakurs anbieten, so wie Lucia Dümel ein Benefiz-Lach-Yoga zugunsten der Alten Seegrasspinnerei. Das Freie Kinderhaus und der Waldkindergarten nutzen am Tag der offenen Türen die Werkräume der Kinder-Kultur-Werkstatt und bieten den jungen Besuchern ein attraktives Mitmach-Programm an.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 70% des Artikels.

Es fehlen 30%



Nürtingen