Schwerpunkte

Nürtingen

SAV Zizishausen im Ferienprogramm

23.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

SAV Zizishausen im Ferienprogramm

Dass dem Albverein auch die Jugend am Herzen liegt, zeigt die Teilnahme am Ferienprogramm der Stadt Nürtingen. Eine kleine Radtour mit anschließendem Grillen war ausgeschrieben; neun Kinder angemeldet. Das kühle Wetter und auch Regen sorgten bis zur letzten Minute für Spannung. Es trafen trotzdem alle Kinder (bis auf einen Krankheitsfall ) mit ihren Müttern, die auch mitradelten, ein. Die Tour führte nach Unterboihingen, rund um Oberboihingen zum Albvereinsheim, Tachenhäuser Hof und zum Pfauenhof. Dort wurde eine Pause eingelegt und das Mais-Labyrinth besichtigt. Zum Glück waren die Teilnehmer mit richtiger Kleidung und gutem Schuhwerk ausgestattet. Die Spannung stieg, galt es doch, vier Stempelstellen zu finden. Als dann alle Stempelstellen gefunden waren, trat man den Heimweg an. Kurz vor Zizishausen kam es dann noch zu einem kleinen Zwischenfall und Schlussmann Dieter Krämer musste sein Fahrradwerkzeug zum Einsatz bringen: Kettensprung. In Zizishausen angekommen: Lothar hatte schon den Grill angeheizt, es konnten schnell Hunger und Durst gestillt werden. So verging ein schöner Tag. pm/al


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 54% des Artikels.

Es fehlen 46%



Nürtingen