Schwerpunkte

Nürtingen

Putzaktion am Neckar

15.06.2010 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (pm). Die Klasse 7b der Neckar-Realschule säubert am Freitagvormittag, 18. Juni, das Ufer des Neckars zwischen der Stadtbrücke und der Kläranlage. Diese Idee entstand im Unterrichtsfach „Naturwissenschaftliches Arbeiten“ (NWA), in dem die Schülerinnen Elisabeth Schild, Xenia Ritter und Ines Miskic ihre Klasse über die Verschmutzung des Neckars und deren Ursachen informierten und ihre Mitschüler zu einer Müllsammelaktion aufriefen. Gemeinsam mit ihrer NWA-Lehrerin Tanja Streich planten die Schülerinnen die Putzaktion. Die Zusage und Unterstützung zu ihrem Vorhaben erhielten sie von Jochen Hildenbrand, dem Umweltbeauftragten der Stadt. Er wies jedoch ausdrücklich darauf hin, dass im Gebüsch kein Müll entnommen werden darf, da momentan Vogelbrutzeit herrscht. „Die Vögel dürfen auf keinen Fall gestört werden“, so Hildenbrand. Die erforderlichen Geräte erhält die Schulklasse vom örtlichen Bauhof, der diese Aktion ebenfalls unterstützt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Nürtingen