Schwerpunkte

Nürtingen

Projektmanagement auf dem Prüfstand: Nürtinger HfWU-Studentin erhält Deutschen Studienpreis

14.09.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eine Absolventin der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt ist für ihre Abschlussarbeit mit dem Deutschen Studienpreis Projektmanagement ausgezeichnet worden.

Ann-Kathrin Rank  Foto: privat
Ann-Kathrin Rank Foto: privat

NÜRTINGEN. Wie kann ein Projekt am besten gemanagt werden: klassisch, agil oder in einer Kombination von beidem? Diese Frage beantwortete Ann-Kathrin Rank in ihrer Bachelorarbeit an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU). Das klassische Projektmanagement geht davon aus, dass am Anfang eines Projektes ein definiertes Ziel beschrieben und geplant werden kann, wie dies erreicht wird. Komplexe Vorhaben mit einer Vielzahl unvorhersehbarer Anforderungen und Änderungen machen die längerfristige Planbarkeit jedoch schwierig. Dessen ist man sich bei der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W) bewusst. Hier wird schon lange auf einen planorientierten Ansatz mit anpassbaren und fortlaufend justierbaren Elementen gesetzt – eine hybride Vorgehensweise also. In der Praxis, so die Erfahrung bei der W&W-Gruppe, gibt es seit einiger Zeit kein Entweder-oder mehr, sondern vielmehr ein Sowohl-als-auch mit unterschiedlichen Ausprägungsstufen. Dieses Zusammenspiel nahm Ann-Kathrin Rank in ihrer Abschlussarbeit im Studiengang Gesundheits- und Tourismusmanagement an der HfWU unter die Lupe – theoretisch und in der Praxis bei W&W. In der Gruppe „Projektberatung & -methodik“ innerhalb der Abteilung „Konzernentwicklung und Betriebsorganisation“ hat sie Abläufe im Projektmanagement untersucht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit