Schwerpunkte

Nürtingen

Polkafieber zum Start von „Licht“

03.11.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Hoch hergehen soll es am Samstag, 14. November, ab 20 Uhr in der Nürtinger Mörikehalle: Die Polkaholix wollen die Nürtinger zum Auftakt unserer Aktion „Licht der Hoffnung“ ins Polkafieber versetzen. Nicht etwa betulich wird es dabei zugehen, sondern vielmehr die Polka-Post abgehen. „Ohne Polka gäbe es keinen Rock ’n’ Roll“, ist die Truppe überzeugt. Hits und Standards wurden von dem Ensemble auf Polkatauglichkeit untersucht und unter Umständen „zwangsverpolkat“ So mancher dürfte sich wundern, wie „Es gibt kein Bier auf Hawaii“, „Berliner Luft“, „Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da“ oder die „Raumpatrouille“ im Polkaholix-Sound klingt. Das Gastspiel der acht schlichtweg Polkaverrückten, die außer in ihrer Heimat Deutschland auch in Österreich, den Niederlanden, Dänemark, Polen, Finnland, Kroatien, Portugal und Italien auf Hunderten Konzerten und Tanzpartys, auf Festivals, in Konzerthallen und Clubs umjubelt wurden, hat die Unterensinger Rechtsanwaltskanzlei Dr. Mitsdörffer, Weible und Kollegen möglich gemacht. Karten im Vorverkauf gibt es im Stadtbüro unserer Zeitung am Nürtinger Obertor 15, Telefon (0 70 22) 94 64-1 50, E-Mail nz-vorverkauf@ntz.de. jg


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Nürtingen