Schwerpunkte

Nürtingen

Nürtinger Stadtticket wird verlängert

19.05.2022 05:30, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Im Jahr 2021 wurden 41 641 subventionierte Fahrkarten zum Preis von drei Euro für das Nürtinger Stadtgebiet verkauft. Die eingesetzten Haushaltsmittel in Höhe von 110 000 Euro wurden nicht ausgeschöpft.

Seit 1. Januar 2021 gibt es das subventionierte Stadtticket. Die Nachfrage steigt.
Seit 1. Januar 2021 gibt es das subventionierte Stadtticket. Die Nachfrage steigt.

NÜRTINGEN. Seit 1. Januar 2021 gibt es in Nürtingen das vergünstigte Stadtticket. Für Einzelpersonen kostet es drei Euro. Sie können damit den ganzen Tag fahren. Als Gruppenticket für bis zu fünf Personen kostet die Fahrkarte sechs Euro. Hat diese Subvention durch die Stadt dazu geführt, dass die Nürtinger vermehrt auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen? Der Verkauf ist im Laufe des Jahres angestiegen. Es ist allerdings noch Luft nach oben, wie die Statistik zeigt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 31% des Artikels.

Es fehlen 69%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit