Nürtingen

Nürtinger Kunst bei Zerbster Kulturfesttagen

25.02.2020 05:30, Von Helmut Rohm — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bürgermeisterin Annette Bürkner weilte zur Eröffnung in der anhaltinischen Partnerstadt – Hans-Joachim Prager stellt aus

Vernissage zur Ausstellung von Hans-Joachim Prager (rechts) bei den 55. Zerbster Kulturfesttagen. Von links Bürgermeisterin Annette Bürkner, Jürgen Müller, Städtepartnerschaftsvereinigung Nürtingen, Dr. Andreas Wallkamm, Stadt Nürtingen, Michael Gompf, Vorsitzender des Kunstvereins Nürtingen, und der Zerbster Bürgermeister Andreas Dittmann.  Foto: Rohm
Vernissage zur Ausstellung von Hans-Joachim Prager (rechts) bei den 55. Zerbster Kulturfesttagen. Von links Bürgermeisterin Annette Bürkner, Jürgen Müller, Städtepartnerschaftsvereinigung Nürtingen, Dr. Andreas Wallkamm, Stadt Nürtingen, Michael Gompf, Vorsitzender des Kunstvereins Nürtingen, und der Zerbster Bürgermeister Andreas Dittmann. Foto: Rohm

NÜRTINGEN/ZERBST. Einen besonderen Part hat Nürtingen bei den 55. Zerbster Kulturfesttagen, die am Wochenende in der Partnerstadt eröffnet wurden. Der Nürtinger Künstler Hans-Joachim Prager gestaltet die diesjährige Personalausstellung. Und der Kunstverein Nürtingen ist zum fünften Mal in Folge bei den traditionsreichen Kulturwochen vertreten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 29% des Artikels.

Es fehlen 71%



Nürtingen