Schwerpunkte

Nürtingen

Nürtingen war wieder einmal mehr ein Magnet

29.10.2007 00:00, Von Gaby Kiedaisch — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

19. Kunsttage mit verkaufsoffenem Sonntag bescherten der Hölderlinstadt unvergleichlichen Besucheransturm Werbering: Sehr zufrieden

NÜRTINGEN. Dieser Sonntag kann sich in die besten der letzten Jahre einreihen, äußerte sich Frieder Henzler, Vorsitzender des Nürtinger Werberings, gestern sehr zufrieden über den Ablauf des verkaufsoffenen Sonntags. Dieser stand in Verbindung mit den Kunsttagen, die zum 19. Mal Kunst in Schaufenstern und Geschäften zeigten. Besondere Anziehungskraft hatten ebenso wieder der Kunsthandwerkermarkt mit 80 Marktbeschickern, der Markt der Künste in der Kreuzkirche und der Marché Français.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 16% des Artikels.

Es fehlen 84%



Nürtingen