Schwerpunkte

Nürtingen

Nürtingen holt die Welt auf den Stadthallenvorplatz

21.06.2005 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Erstes interkulturelles Fest von Bürgern für Bürger am 2. Juli vor dem K3N - Bürgerschaftliche Planungsgruppen von Mentoren unterstützt

NÜRTINGEN. Am Samstag, 2. Juli, wird der Nürtinger Stadthallenvorplatz ab 11 Uhr zum Treffpunkt für Menschen aus aller Welt, die in Nürtingen und der Umgebung eine Heimat gefunden haben oder deren Heimat schon immer die Stadt am Neckar war. Eine Planungsgruppe engagierter Bürgerinnen und Bürger, unterstützt von Bürgermentoren und dem Interkulturellen Forum, ist seit Monaten mit der Organisation des Festes zu Gange, das mit kulinarischen und kulturellen Leckerbissen zur Begegnung einlädt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen