Anzeige

Nürtingen

Neue Kleinkindergruppe

25.03.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN (ug). Grünes Licht gab der Nürtinger Gemeinderat einstimmig für eine neue Kleinkindergruppe im Stadtteil Roßdorf. Zehn bis zwölf Kinder im Alter zwischen ein und drei Jahren werden ab dem kommenden Kindergartenjahr im Kinderhaus Hans-Möhrle-Straße Platz finden.

Die neue Gruppe ist ein weiterer Schritt auf dem Weg, den Rechtsanspruch auf Betreuungsplätze für Kleinkinder bis zum Jahr 2013 zu erfüllen. Doch bereits jetzt schon ist der Bedarf höher, als die Stadt Plätze zur Verfügung stellen kann. Aktuell lägen der Stadt 37 Anträge von Eltern vor, die für das neue Kindergartenjahr Betreuungsplätze suchen. Demgegenüber habe man im Moment kaum freie Plätze. Deshalb sei die neue Gruppe dringend geboten, so die Verwaltung.

Durch den Auszug einer Gruppe des Bodelschwinghkindergartens stehen Räume zur Verfügung. Für die Gruppe werden zwei Erzieherinnen und eine Kinderpflegerin beziehungsweise eine Anerkennungspraktikantin angestellt. Geöffnet sein soll bedarfsorientiert, maximal von 7 bis 17 Uhr. Die Personalkosten von bis zu 110 000 Euro wurden überplanmäßig bereitgestellt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Anzeige

Nürtingen