Schwerpunkte

Nürtingen

Natur als Bühne für Freizeitaktivitäten?

25.08.2009 00:00, Von Sylvia Gierlichs — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Vizepräsident des Schwäbischen Albvereins, Reinhard Wolf, plädiert für mehr Einsatz zum Erhalt der Kulturlandschaft

Wer täglich seinen Spaziergang durch die schöne Landschaft am Albtrauf macht, bemerkt die kleinen Veränderungen in der Kulturlandschaft gar nicht. Erst mit etwas zeitlichem Abstand bemerkt man, wie stark sich Landschaft im Laufe von nur wenigen Jahrzehnten wandelt. Nicht immer ist diese Wandlung wünschenswert.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen