Nürtingen

Nachholbedarf oder eher vorbildlich?

24.02.2017, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mehrere Arbeitskreise bearbeiten in Nürtingen das Thema Inklusion – Stadtführer „NT barrierefrei“ in Vorbereitung

Aus dem Landesförderprogramm „Impulse Inklusion“ wird Nürtingen mit 18 000 Euro bedacht. Mittel, die in das Projekt „Barrierefrei unterwegs in Nürtingen“ fließen. Was in Sachen Inklusion sonst noch läuft in der Neckarstadt, zeigte Heike Händel jetzt im Sozialausschuss auf. Inklusion in der Praxis und im Alltag beleuchten verschiedene Arbeitskreise.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Nürtingen