Schwerpunkte

Nürtingen

Musikschulen setzen auf Kooperationen

22.07.2017 00:00, Von Lutz Selle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Von sinkender Nachfrage ist rund um Nürtingen, Neckartailfingen und Neuffen aber aktuell nichts zu spüren

Die Zeit für Jugendliche wird immer knapper – das Abitur nach acht Jahren an den Gymnasien, Ganztagsunterricht in den Grundschulen und immer größere Angebotsvielfalt im Freizeitbereich zeigen ihre Wirkung. Nicht jedoch bei den hiesigen Musikschulen. „Die Nachfrage ist ungebrochen“, sagt Hans-Peter Bader, Leiter der Nürtinger Musikschule. Ein Überblick.

Mancherorts geht das Interesse am Gitarrenunterricht zurück, nicht jedoch in Neuffen (Bild), Köngen und Beuren.  Foto: NZ-Archiv
Mancherorts geht das Interesse am Gitarrenunterricht zurück, nicht jedoch in Neuffen (Bild), Köngen und Beuren. Foto: NZ-Archiv

Fast alle Musikschulen bieten regelmäßig Schnupperangebote für Kinder und Jugendliche an. „Wir sind keine Rattenfänger“, betont Hans-Peter Bader, Leiter der Musik- und Jugendkunstschule der Stadt Nürtingen. Seine Einrichtung habe auch „kein Werbeangebot“ nötig. „Es geht uns darum, den Kindern Zugang zur musikalischen Ausbildung zu ermöglichen und ihnen die Instrumente vorzustellen.“ Dennoch: So wie früher nur in den eigenen Schulungsräumen auf Kundschaft zu warten, funktioniert heute nicht mehr. „Wir gehen in fast alle Nürtinger Grundschulen und zeigen in den ersten Klassen, was verschiedene Instrumente tun“, erzählt Bader. Nur im Stadtteil Raidwangen würde sich der örtliche Musikverein selbst um die Grundschüler kümmern. Nicht nur mit den Schulen wird die Zusammenarbeit gesucht. „Wir bilden auch den kompletten Nachwuchs der Stadtkapelle aus.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Nürtingen