Schwerpunkte

Nürtingen

Lebendiger Advent

05.12.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vom 15. bis zum 20. Dezember lädt der Vorstadttreff ein

NÜRTINGEN (pm). Bereits zum zweiten Mal lädt die Stadtteilinitiative Vorstadttreff zusammen mit dem Nürtinger Bürgertreff zum lebendigen Advent ein. Von Montag, 15. bis einschließlich Samstag, 20. Dezember, wird allabendlich ein buntes Programm für Bewohner und Gäste des Stadtteils „Kirchheimer Vorstadt“ geboten.

Mit dabei sind Programmpunkte wie „Kalabrien trifft Erzgebirge“, „Vorstadtgeschichten bei Wein und Gitarrensolo“ oder ein „Lichtertanz“. Engagierte Bürger, Einzelhändler und Kirche stimmen auf die Weihnachtstage ein. Treffpunkt ist jeweils um 18 Uhr im „Rosengärtle“ an der Ecke Kirchheimer Straße/Kanalstraße. Gemeinsam geht es von dort in einem Lichterspaziergang zum jeweiligen Veranstaltungsort, an welchem sich das Holztürchen öffnet. Kinder sind ganz besonders willkommen.

Den Abschluss bildet ein schönes Konzert am Samstagabend im Martin-Luther-Hof. Viele Bürger verschiedener Kulturen leben in der Kirchheimer Vorstadt und schätzen die kurzen Wege und das vielfältige Angebot. Der Vorstadttreff will diese Werte hervorheben und langfristig sichern. Zudem soll ein regelmäßiger Rahmen geschaffen werden, in dem sich die Menschen über vergangene und neu geschriebene Geschichten austauschen können und zueinander finden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 45% des Artikels.

Es fehlen 55%



Nürtingen