Schwerpunkte

Nürtingen

Kreis Leipzig als Esslinger Partnerlandkreis mitten im Strukturwandel

28.06.2022 05:30, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vertreter der Landkreise Esslingen, Leipzig und München trafen sich zum Austausch in Sachsen. Der Strukturwandel ist dort das dominierende Thema. Die Landräte und Kreisräte absolvierten ein straffes Besuchsprogramm.

Ein Blick von der Mülldeponie Cröbern: Der frühere Braunkohletagebau vor den Toren Leipzigs, an den der stillgelegte Bagger erinnert, wurde zum Markkleeberger See. Foto: Gottwald
Ein Blick von der Mülldeponie Cröbern: Der frühere Braunkohletagebau vor den Toren Leipzigs, an den der stillgelegte Bagger erinnert, wurde zum Markkleeberger See. Foto: Gottwald

Partnerschaften sind dazu da, sich auszutauschen. Zwischen dem Landkreis Esslingen und dem Landkreis Münchner Land geschieht dies seit 43 Jahren, seit 2001 ist der Landkreis Leipzig eingebunden. Im Zweijahresrhythmus treffen sich die Landräte und Vertreter der Kreistagsfraktionen zum sogenannten Dreiergipfel in einem der Landkreise. Vergangene Woche war von Mittwoch bis Samstag der Kreis Leipzig Schauplatz dieses Treffens mit den Landräten Eininger (Esslingen), Christoph Göbel (München) und Henry Graichen an der Spitze ihrer Delegationen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit