Schwerpunkte

Nürtingen

Nürtingen ist die 148. Fairtrade-Town in Baden-Württemberg

25.06.2022 13:30, Von Volker Haussmann — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Manfred Holz, Ehrenbotschafter des Vereins Transfair, übergab am Samstag beim Nachhaltigkeitstag in Nürtingen das Fairtrade-Siegel an Oberbürgermeister Johannes Fridrich.

Ehrenbotschafter Manfred Holz überreichte das Fairtrade-Siegel an Oberbürgermeister Johannes Fridrich und Vertreter der Steuerungsgruppe. Unser Foto zeigt von links: Susanne Rütter-Tilk, Gabi Kiechle, Johannes Fridrich, Manfred Holz, Thomas Holzwarth, Gabi Frisch, Anneliese Lieb, Bärbel Igel-Goll und Dr. Dirk Funck. Foto: Haussmann
Ehrenbotschafter Manfred Holz überreichte das Fairtrade-Siegel an Oberbürgermeister Johannes Fridrich und Vertreter der Steuerungsgruppe. Unser Foto zeigt von links: Susanne Rütter-Tilk, Gabi Kiechle, Johannes Fridrich, Manfred Holz, Thomas Holzwarth, Gabi Frisch, Anneliese Lieb, Bärbel Igel-Goll und Dr. Dirk Funck. Foto: Haussmann

NÜRTINGEN. Die Hölderlinstadt ist die 148. Fairtrade-Kommune in Baden-Württemberg und die 781. in Deutschland. Seit Januar darf sich Nürtingen mit dem Siegel schmücken. Beim Nachhaltigkeitstag überreichte der Ehrenbotschafter des Vereins Transfair, Manfred Holz, an Oberbürgermeister Johannes Fridrich auf der Kulturbühne das Zertifikat. Stolz nahm Fridrich die Auszeichnung entgegen und dankte der Steuerungsgruppe für ihr Engagement. Ehrenbotschafter Holz wies in seiner Rede auf die Bedeutung des Fairen Handels hin. Das Fairtrade-Siegel steht für fair angebaute und gehandelte Produkte, bei dem alle Zutaten zu 100 Prozent unter Fairtrade-Bedingungen gehandelt sind und physisch rückverfolgbar sind, wie zum Beispiel bei Kaffee oder Bananen.

Holz gratulierte der Nürtinger Steuerungsgruppe, die unter Federführung von Bärbel Igel-Goll, Leiterin des Amtes für Stadtmarketing, Tourismus und Klimaschutz, und Dr. Dirk Funck innerhalb kurzer Zeit alle Kriterien erfüllte und es damit ermöglichte, dass Nürtingen in den Kreis der Fairtrade-Kommunen aufgenommen wurde. Saarbrücken war 2009 die erste Stadt in Deutschland, die das Siegel erhielt.

Die Verleihung in Nürtingen auf der Kulturbühne vor dem K3N war eingebunden in eine ganze Reihe weiterer Aktionen, außerdem gab es zahlreiche Verkaufs- und Informationsstände. In einem Podiumsgespräch zum Thema Nachhaltigkeit in der Lebensmittel- und Textilbranche äußerten sich Professor Dr. Regina Birner, Professor Dr. Oliver Janz, Moritz Biel und Susann Reuther. Moderiert wurde das Gespräch von Professor Dr. Dirk Funck, Mitglied der Steuerungsgruppe Fairtrade Nürtingen.

Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit