Schwerpunkte

Nürtingen

Kerle im Rock traten wieder auf

02.05.2017 00:00, Von Daniel Jüptner — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Auf dem Schlachthof-Areal fanden die achten Nürtinger Highland Games statt

Schwere Steine, starke Männer und ab und an bunte Röcke standen im Mittelpunkt des Interesses bei den Highland Games. Foto: Jüptner
Schwere Steine, starke Männer und ab und an bunte Röcke standen im Mittelpunkt des Interesses bei den Highland Games. Foto: Jüptner

NÜRTINGEN. Da standen sie, die Männer mit Oberarmen so breit wie die Oberschenkel eines Normalsterblichen, und warfen Steine. Warum sie das in Röcken machen, das traut man sich gar nicht erst zu fragen. Dennoch lockte die nunmehr achte Auflage der Nürtinger Highland Games am Sonntag wieder Hunderte Besucher in den Innenhof des Nürtinger Schlachthofs und hat sich inzwischen zu einem wahren kleinen Spektakel entwickelt. Auch wenn Nürtingen nicht gerade zum schottischen Hochland zählt, zumindest der Wettkämpfer aus der Schweiz überquerte bei seiner Anreise auch Berge.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Nürtingen

Beschwerden über Radfahrer nehmen zu

Spaziergänger und Wanderer äußern ihren Unmut über rücksichtslose Mountainbiker im Wald – Neues Projekt soll Abhilfe schaffen

Viele fühlen sich von Fahrradfahrern und Mountainbikern beim Waldspaziergang gestört. Eigentlich ist das Fahren mit dem Fahrrad…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen