Nürtingen

Jubiläum beim DRK-Mittagstisch

01.08.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Seit 20 Jahren alle 14 Tage ein leckeres Mittagessen

NÜRTINGEN (pm). Kürzlich gab es beim DRK-Kreisverband etwas zu feiern: Seit 20 Jahren organisieren Ehrenamtliche den DRK-Mittagstisch. Hier können Interessierte gemütlich zusammensitzen, miteinander plaudern und ein gutes, frisch gekochtes Mittagessen genießen. Und auch bei der Jubiläumsfeier gab es kaum einen freien Platz. Der DRK-Kreisvorsitzende Rolf Siebert hielt eine kleine Ansprache, überreichte eine Geburtstagstorte und sorgte damit für strahlende Gesichter. Ein kleines Rahmenprogramm rundete die Feier ab.

Fünf Ehrenamtliche kochen alle 14 Tage für durchschnittlich 50 hungrige Mäuler. Da ist Akkordarbeit angesagt, Gemüse putzen, Kartoffeln schälen, Schnitzel braten. Das ehrenamtliche Team sorgt dafür, dass das schmackhafte Essen pünktlich um 12 Uhr auf den Tisch kommt. Der Mittagstisch ist längst ein Selbstläufer, die fleißigen Helfer sind ein eingespieltes Team.

„Neben dem kulinarischen Genuss steht vor allem der soziale Aspekt des Mittagstisches im Vordergrund“, berichtet Marianne Leibfarth, die von Anfang an dabei ist. Wer sich zuhause nicht mehr selbst versorgen kann, keine Lust zum Kochen hat oder wem es in geselliger Atmosphäre einfach besser schmeckt, kann sich hier verwöhnen lassen.

Alle 14 Tage lädt das DRK ab 12 Uhr in die Steinengrabenstraße 26 in Nürtingen ein.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Nürtingen