Schwerpunkte

Nürtingen

Im dritten Lebensalter

01.10.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NÜRTINGEN(pm). Am Dienstag, 2. Oktober, um 18 Uhr stellt die Diplom-Pädagogin Judith Weber die Ergebnisse ihrer Diplomarbeit im Haus der Familie, Mühlstraße 11, in Nürtingen vor. In ihrer Arbeit Milieumarketing im Bereich der Familienbildung untersuchte sie insbesondere die Zielgruppe Menschen im dritten Lebensalter. Viele Institutionen und Einrichtungen in Nürtingen reagieren auf den demografischen Wandel unserer Gesellschaft auf unterschiedlichste Art und Weise. Judith Weber stellt in ihrer Arbeit insbesondere die Frage nach dem Bildungsbedarf der älter werdenden Generation und die daraus folgenden Anforderungen an die Bildungsangebote und das Bildungsmarketing. Die Diplomarbeit hat unter anderem die Frage untersucht, ob ältere Menschen überhaupt ein Interesse an Bildung haben und wie sie mit den bestehenden Angeboten erreicht werden. Die Präsentation der Arbeit wird durch eine kleine Fotoausstellung umrahmt, Sabrina Tichy hat mit Schwarz-Weiß-Fotografien das Thema Drittes Lebensalter eindrucksvoll umgesetzt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Nürtingen

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit