Nürtingen

Gemeinsam ein neues Leben gestartet

09.09.2019, Von Larissa Wörn — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Philipps feiern heute diamantene Hochzeit und erinnern sich an den Neustart in Deutschland

Franz und Elfriede Philipp leben seit 34 Jahren in Nürtingen.  Foto: Wörn
Franz und Elfriede Philipp leben seit 34 Jahren in Nürtingen. Foto: Wörn

NÜRTINGEN. Vor genau sechzig Jahren – am 9. September 1959 – haben Franz und Elfriede Philipp auf dem Standesamt im siebenbürgischen Neustadt geheiratet. Von dort stammt der 85-Jährige. Elfriede Philipp geborene Mieskes kommt aus dem nahe gelegenen Städtchen Zeiden.

1957 haben sich die beiden in Neustadt auf der Hochzeit eines Bekannten kennengelernt. Auf die Frage, ob es Liebe auf den ersten Blick war, meint Franz Philipp nur: „Wahrscheinlich“ und lacht laut. „Sonst hätten wir nicht geheiratet.“ Nur zwei Jahre nach dem ersten Aufeinandertreffen haben sich die beiden auf dem Standesamt das Jawort gegeben, bevor am 27. September desselben Jahres die kirchliche Trauung folgte. 1960 kam die erste Tochter der Philipps zu Welt, zwölf Jahre später wurden sie zum zweiten Mal Eltern einer Tochter.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Nürtingen