Anzeige

Nürtingen

Für 94 beginnt der Ernst des Lebens

11.07.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Abiturienten des Wirtschaftsgymnasiums an der Nürtinger Albert-Schäffle-Schule

In der Zeit vom 2. bis zum 4. Juli haben am Wirtschaftsgymnasium der Albert-Schäffle-Schule 94 Schülerinnen und Schüler ihre Schulzeit mit der mündlichen Abiturprüfung erfolgreich abgeschlossen.

NÜRTINGEN. Unter der Leitung von Oberstudiendirektorin Annette Kull von der Justus-von-Liebig-Schule Göppingen konnten dabei folgende Ergebnisse erzielt werden.

Den Albrecht-Maier-Preis für herausragende Leistungen im Fach Wirtschaft erhält Aleyna Demiroglu; der Preis des Fördervereins für herausragende Leistungen im Fach Mathematik geht an Patrick Raschke; den Preis des Fördervereins für herausragende Leistungen im Fach Englisch bekommt Lena Kirchenmaier; den Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft erhält Jannik Wolf; der Scheffel-Preis für die beste Leistung im Fach Deutsch geht an Hannah Heilemann; der Paul-Schempp-Preis für herausragende Leistungen im Fach evangelische Religion geht an Hannah Heilemann. Das beste Abitur mit einem Notendurchschnitt von 1,2 erzielte Hannah Heilemann.

Einen Preis für sehr gute Leistungen erhalten: Aleyna Demiroglu, Sophie Doster, Daniel Eberle, Sandra Ebner, Jannis Glitsch, Hannah Heilemann, Katharina Hilsenbeck, Annika Kehrberger, Lena Kirchenmaier, Michelle Lang, Patrick Raschke, Elisa Schmid, Tobias Schnepf, Leoni Voelker, Anna-Lena Volkmann, Marie-Louise Wagner, Jannik Wolf.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Anzeige

Nürtingen