Schwerpunkte

Nürtingen

Freie Träger nach langem Tauziehen mit im Boot

29.06.2006 00:00, Von Uwe Gottwald — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bedarfsplan zur Kinderbetreuung in Nürtingen vom Gemeinderat verabschiedet Waldorfkindergarten und Kinderhaus besser gestellt

NÜRTINGEN. Nach langem Tauziehen ist die Kindergartenbedarfsplanung der Stadt Nürtingen unter Dach und Fach. Der Knackpunkt war, in welchem Umfang freie Träger von Betreuungseinrichtungen aufgenommen werden. Am Dienstag machte der Nürtinger Gemeinderat Nägel mit Köpfen und stieß die Tür für nichtstädtische Einrichtungen auf. Sie werden nun bei der Bezuschussung ihrer Betriebskosten wesentlich besser gestellt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Nürtingen