Schwerpunkte

Nürtingen

Flickenteppich in der Fußgängerzone

27.05.2009 00:00, Von Philip Sandrock — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Löcher im Pflaster in der Nürtinger Innenstadt werden immer wieder mit Asphalt gefüllt – Langfristig wird Sanierung angestrebt

Das Pflaster in Nürtingens Fußgängerzone wird immer mehr zum Flickenteppich. Kleinere Löcher werden behelfsmäßig mit Asphalt gefüllt. An anderer Stelle bereiten Baumängel oder der Denkmalschutz den Stadtplanern Kopfzerbrechen. Es gilt, das historische Stadtbild mit modernen Anforderungen in Einklang zu bringen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 12% des Artikels.

Es fehlen 88%



Nürtingen