Schwerpunkte

Nürtingen

Feiern und Shoppen stehen hoch im Kurs

25.11.2016 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

HfWU-Studenten untersuchten Freizeitverhalten von jungen Menschen in Nürtingen – Jugendrat fragte nach angesagten Locations

Feiern und Shoppen sind bei Jugendlichen in Nürtingen die angesagten Freizeitaktivitäten. Dies hat ein Pilotprojekt Jugendstudie, erstellt von Studenten der HfWU, zum Freizeitverhalten ergeben. Gefragt wurden in der Stadt über 500 junge Menschen zwischen zwölf und 27 Jahren. Der Jugendrat fragte zusätzlich nach angesagten Locations oder Treffpunkten in der Stadt.

NÜRTINGEN. Was machen die Nürtinger Jugendlichen den ganzen Tag? Wo halten sie sich auf? Welche Interessen haben sie? Welche Freizeitangebote nutzen sie? Welche Freizeitangebote wünschen sie sich? Fragen, die im Rahmen einer Seminararbeit zum Freizeitverhalten von Kinder und Jugendlichen gestellt wurden. Das Ergebnis präsentierten die Studierenden Moritz Hohlstein, Jens Krüger, Anna Lehmann, Fabian Wagner und Professor Dr. Christian Arndt jetzt im Kultur-, Schul- und Sozialausschuss. Ziel der Studie ist es, somit erstmals umfassend Freizeitangebote, Freizeitaktivitäten und Interessen von Jugendlichen in Nürtingen zu ermitteln. Die Fragen haben Professor Arndt und die Studierenden zusammen mit Stefan Felder-von Hahn vom Jugendreferat der Stadt und dem ehemaligen Jugendhausleiter Hannes König entwickelt. Bei der Auswertung haben sie sich die Möglichkeiten, die das Methodenlabor der HfWU bietet, zunutze gemacht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Nürtingen

Beschwerden über Radfahrer nehmen zu

Spaziergänger und Wanderer äußern ihren Unmut über rücksichtslose Mountainbiker im Wald – Neues Projekt soll Abhilfe schaffen

Viele fühlen sich von Fahrradfahrern und Mountainbikern beim Waldspaziergang gestört. Eigentlich ist das Fahren mit dem Fahrrad…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen