Schwerpunkte

Nürtingen

Fast 1000 Studienbewerber mehr

01.08.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Neuer Rekord an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt

NÜRTINGEN (ab). Die Hochschule für Wirtschaft und Umwelt Nürtingen-Geislingen (HfWU) verzeichnet zum Wintersemester 08/09 einen Bewerberrekord. Mit 4684 Bewerbungen wurde die bisherige Höchstmarke aus dem Vorjahr noch einmal deutlich getoppt.

In allen Bachelor-Studiengängen liegen die Bewerberzahlen deutlich über der Aufnahmekapazität, in der Betriebswirtschaft in Nürtingen sogar über dem 15-fachen (1543 Bewerber auf 105 Studienplätze).

Der neue Studiengang Automobilwirtschaft in Geislingen kommt aus dem Stand ebenfalls auf die zehnfache Bewerberzahl für die 45 Studienplätze. Der absolute Renner im Programm ist ebenfalls ein Neuling in Geislingen: Mit Gesundheits- und Tourismusmanagement scheint die Hochschule in eine Lücke vorgestoßen zu sein: 954 Bewerber wollen einen der 35 Studienplätze ergattern. „Wir sind alle sehr positiv überrascht, dass wir mit diesem neuen Programm auf so großes Interesse stoßen“, sagt Rektor Professor Dr. Werner Ziegler.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Nürtingen