Schwerpunkte

Nürtingen

Entstehen am Helmholtzweg Bauplätze?

11.07.2008 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Technischer Beigeordneter Andreas Erwerle: Vorhandene Infrastruktur spricht für eine Abrundung des Ortsrandes

NÜRTINGEN. Wo könnten in Nürtingen zentrumsnahe Bauplätze für Einzelhäuser geschaffen werden? Mit dieser Frage hat sich das Nürtinger Stadtbauamt im Rahmen der Fortschreibung des Flächennutzungsplanes beschäftigt und ist dabei auf den Helmholtzweg gestoßen. Für den nordöstlichen Bereich der Straße wurde schon 1990 ein Bebauungsplanverfahren eingeleitet, aber nicht weiter verfolgt. Dem Bau-, Planungs- und Umweltausschuss hat die Stadtverwaltung nun die erneute Aufstellung eines Bebauungsplans vorgeschlagen. Die Ratsmehrheit folgte der Anregung.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 18% des Artikels.

Es fehlen 82%



Nürtingen

Weitere Nachrichten aus Nürtingen Alle Nachrichten aus Nürtingen