Schwerpunkte

Nürtingen

Entenfüttern im Schlosspark

13.08.2020 05:30, Von Sabrina Kreuzer — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Sommerrätsel: Heute suchen wir den Geburtsort der Chefärztin für Innere Medizin in Nürtingen, Professor Dr. Tanja Kühbacher

Sommerzeit ist Rätselzeit: Es geht weiter mit unserer großen Quizreihe „Wo komme ich her?“. Wöchentlich gilt es, den Heimatort bekannter Persönlichkeiten aus unserem Verbreitungsgebiet zu erraten. Zu gewinnen gibt es attraktive Preise. Dieses Mal suchen wir den Ort, in dem Tanja Kühbacher geboren und aufgewachsen ist.

Seit dem 1. Oktober 2019 ist Tanja Kühbacher Chefärztin der Inneren Medizin, Diabetologie, Gastroenterologie, Pulmonologie, Tumormedizin und Palliativmedizin an der Medius-Klinik Nürtingen. Bevor sie mit ihrem Mann ins Schwäbische zog, lebte sie bereits in vielen Städten der Welt. „Zum Studieren bin ich nach Hannover gezogen, danach habe ich in Glasgow, Kilmarnock, Hiroshima, Berlin, Kiel, Potsdam und Hamburg gelebt“, zählt sie auf. Dazwischen gab es noch einige Kurzaufenthalte in den USA und Südamerika, erzählt sie weiter.

Ihre Wurzeln hat Tanja Kühbacher aber in keiner dieser Städte. Sie ist in einer Stadt groß geworden, die rund 415 Kilometer Luftlinie von Nürtingen entfernt liegt. „Dort bin ich aufgewachsen, zur Schule gegangen und habe mein Abitur gemacht.“

Sie besuchte bis 1989 ein Gymnasium, das bereits um 1415 als Lateinschule gegründet wurde. Damals gab es in der Stadt bereits drei kirchliche Lateinschulen, an denen Priester ausgebildet wurden. Der damalige Papst Johannes XXIII. erteilte die Bewilligung zur Gründung von zwei stadteigenen Lateinschulen. Diese taten sich später zu einem Gymnasium zusammen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 33% des Artikels.

Es fehlen 67%



Nürtingen